• Beispielfoto - Alle Edelsteine sind Unikate und variieren in Form, Länge und Farbe.
  • Beispielfoto - Alle Edelsteine sind Unikate und variieren in Form, Länge und Farbe.
  • Beispielfoto - Alle Edelsteine sind Unikate und variieren in Form, Länge und Farbe.
  • Beispielfoto - Alle Edelsteine sind Unikate und variieren in Form, Länge und Farbe.
  • Beispielfoto - Alle Edelsteine sind Unikate und variieren in Form, Länge und Farbe.
  • Beispielfoto - Alle Edelsteine sind Unikate und variieren in Form, Länge und Farbe.
  • Beispielfoto - Alle Edelsteine sind Unikate und variieren in Form, Länge und Farbe.

Fadenquarz
Anhänger

Fadenquarz Rohstein zur Förderung der Heilung tiefer seelischer Verletzungen und Narben als Katalysator. Ideal auch für Heiler in der Edelsteintherapie einsetzbar.

Bedeutung des Fadenquarz

Fadenquarze gelten als Rarität und zeichnen sich durch feine, weiße Fäden aus, die sich durch den Heilstein ziehen. Diese Risse entstehen an Stellen an denen die Umgebung des Steins (die Kluft) auseinanderdriftet. Der Kristall "heilt" dann an dieser Stelle und wächst weiter. Die Fäden werden erst durch Flüssigkeits- oder Gas-Einschlüsse im Quarz sichtbar.

Fadenquarz: Katalysator-Steine in der Edelstein-Therapie

Bergkristalle gelten allgemein als hochschwingende Verstärker von Energien. Fadenquarze im Speziellen sind in ihrer Entwicklung geprägt von deutlichen Rissen, Spalten und Narben. All diese "Erfahrungen" sind von diesen hohen Steinen gespeichert. Sie sind damit förmlich aufgeladen. Daher resonnieren Fadenquarze mit denjenigen Trägern oder damit behandelten Menschen auf ganz besondere Weise, die in ihrer Entwicklung starken und zahlreichen Verletzungen, Brüchen, Umbrüchen und Narben ausgesetzt waren.

Fadenquarz hilft Verletzungen und Narben zu heilen

Die Kristallstruktur überträgt die Erfahrung der Verletzung, aber vor allem auch die wieder kehrende Erfahrung der Heilung intensiv auf den Träger oder den Patienten. Er hilft, die meist festgefahrenen und unterbewusst gespeicherten Angstmuster emotional und körperlich aufzulösen. Die Therapie sollte idealerweise zeitgleich mit einem weiteren Heilstein kombiniert werden, der für das jeweilige höhere Thema der Verletzung(en) steht. Der Fadenquarz dient so als starker Katalysator für den Themen-Stein.

Fadenquarze werden in dieser Funktion gerne unter den Begriff der "Tibet-Steine" gefasst. Tibet steht mit dem Himalaya mit seinen unglaublichen Felsmassiven wie kein anderes Land für die Entstehung von besonderen Kristallen.

Fadenquarz-Anhänger, Rohstein-Unikat

Jeder unserer Fadenquarze ist ein Unikat und kann als Anhänger (idealerweise an einer Silberkette) getragen werden. Die Kombination von Form und Farbgebung ist immer einzigartig, da es sich bei jedem Stück um einen natürlichen Rohstein handelt. Die Bilder geben einen Eindruck, wie der von Ihnen gekaufte Fadenquarz-Anhänger aussehen wird.  

Silber und Maße

Der Heilstein wird mit einer Fassung aus 925er Sterling Silber geliefert. Die versilberte Öse ist so groß (etwa 8 mm), dass jede gängige Kette oder ein Lederband durchgefädelt werden kann. Lieferung ohne Kette. Maße des Anhängers: etwa 3,5 cm lang (variiert je nach Stein etwas).

Herkunft

Himalaya (Pakistan), Alpen und Brasilien. Mit Silberdraht von Hand umwickelt in Großbritannien.


19,90 €
Inkl. 19% MwSt.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 1-3 Werktage


  

Entladen und Aufladen von Fadenquarzen

Fadenquarze schwingen hoch und sind relativ unanfällig für schlechte Energien. Dennoch sollten sie insbesondere nach der Therapiearbeit entlöaden und aufgeladen werden. Am besten geschieht das zusammen mit dem Themenstein (siehe oben) in einer Amethystdruse oder in einer Schale mit Amethyst-Steinen.

Pflege

Fadenquarze lieben den Klang von Klangschalen in ganz besonderer Weise. Sie werden es dem Besitzer mit einer deutlich intensiveren und harmonischeren Wirkung bei der Arbeit danken.